Fotoausstellung „Jüdische Identität in Deutschland“

/ April 14, 2024

Ein zwölfjähriges Mädchen feiert seine Bar Mizwa, ein Junge beim Morgengebet in der Synagoge, eine jüdische Hochzeit, ein Toraschreiber bei seiner Arbeit, Kinder die das Chanukkafest feiern – diese und viele weitere Bilder des deutsch-israelischen Fotografen Rafael Herlich werden in der Fotoausstellung „Jüdische Identität in Deutschland“ gezeigt, die vom 18.4. bis zum 30.4.2024 in der Marienschule zu sehen ist. Rafael

Weiterlesen

Fastenbrechen-Fest 21.3.2024

/ März 28, 2024

Impressionen vom Fastenbrechen-Fest in der letzten Schulwoche vor den Osterferien.

Zertifizierung “Schule mit Schwerpunkt Musik”

/ März 18, 2024

Die Marienschule ist auch weiterhin, bis zum Schuljahr 2026/2027, offiziell “Schule mit Schwerpunkt Musik”. In einer Feierstunde wurde die Urkunde über die Verlängerung des Zertifikats offiziell im Rahmen einer Zertifizierungsfeier durch Ministerialrat Dr. Marcus Kauer überreicht.

Stadtschulmeisterschaft Offenbach

/ März 18, 2024

Am Mittwoch, dem 6.3.2024 haben wir als Schülerinnen der Marienschule mit viel Spaß und Freude an der Stadtschulmeisterschaft Offenbach in der Kategorie Standart/Latein teilgenommen.

Spendenlauf am 21.02.2024

/ Februar 26, 2024

Im Rahmen des Nachhaltigkeitwettbewerbs „Globaler Kurswechsel – sei du selbst die Veränderung!“ hat die Klasse 9c der Marienschule während der Fastenzeit eine besondere Aktion durchgeführt: Am Mittwoch, 21. Februar 2024 hat die Klasse 9c einen Spendenlauf für die ganze Schule organisiert. Die gesammelten Spenden sollen einem Straßenkinderprojekt von Misereor in Indien zu Gute kommen. Die Schülerinnen haben an diesem Tag

Weiterlesen

Mangas erobern Deutschland und Offenbach

/ Februar 26, 2024

Zwei von drei verkauften Comics in Deutschland sind inzwischen Mangas. Die Marienschule Offenbach hat diesen Trend mit einem internationalen Schüleraustausch verbunden: 10 Schülerinnen der Marienschule Offenbach entwickeln mit 10 Schülern und Schülerinnen aus Thermi (bei Thessaloniki, Griechenland) im Rahmen eines zwei-jährigen Projekts gemeinsam ein Manga. Als Partner mit dabei sind die renommierte Offenbacher Manga-Schule „i am mangaka“, das Klingspor-Museum und

Weiterlesen