„Guck mal, der Jude!“ mit Ben Salomo an der Marienschule Offenbach (23.09.2021)

Wer ist Ben Salomo?

Ben Salomo ist ein jüdischer Rapper und Youtuber und Gründer der Konzertreihe „Rap am Mittwoch“. Ben Salomo wurde 1977 unter dem bürgerlichen Namen Jonathan Kalmanovich in der israelischen Stadt Rechovot geboren. Im Alter von vier Jahren siedelte er gemeinsam mit seinen Eltern in das damalige West-Berlin um. Hier hielt er Kontakt zur Jüdischen Gemeinde und wuchs zugleich in den Hinterhöfen von Schöneberg unter arabischen und türkischen Migranten auf. 1997 begann er, Hip-Hop-Musik zu machen. Acht Jahre hostete er auf Youtube die erfolgreiche Battle-Rap-Veranstaltung »Rap am Mittwoch« mit rund 417 000 Abonnenten und über 112 Millionen Views. Im Mai 2018 gab er das Musikformat wegen der starken antisemitischen Tendenzen in der Deutschrap-Szene auf. Für sein Engagement gegen Rassismus und Antisemitismus wurde ihm 2018 das Robert-Goldmann-Stipendium verliehen. 2020 erhielt er den 1. Internationalen Pforzheimer Friedenspreis. 2019 erschien  seine Autobiografie „Ben Salomo bedeutet Sohn des Friedens“.

Informationen zum Thema und Ben Salomo

DOKU ZU DEN SCHULVERANSTALTUNGEN

Artikel Vorurteile gegen Juden auf dem Pausenhof und im Lehrerzimmer

https://www.freiheit.org/de/vorurteile-gegen-juden-auf-dem-pausenhof-und-im-lehrerzimer


WEBTALKS DER STIFTUNG (MEDIATHEK)
Antisemitismus in der Sprache
https://plus.freiheit.org/lesen-jetzt-ronen-steinke-antisemitismus-in-der-sprache
Terror gegen Juden
https://plus.freiheit.org/podcasts/lesbar-express-terror-gegen-juden
Wie Verschwörungstheorien unser Denken bestimmen
https://plus.freiheit.org/wie-verschworungstheorien-unser-denken-bestimmen

DOKUS UND FILMTIPPS
Serie „Frag einen Juden“:
https://www.youtube.com/watch?v=Io-TRGT8eUg
„Das Unwort“:
https://www.zdf.de/filme/der-fernsehfilm-der-woche/das-unwort-100.html

CLIPS VON BEN SALOMO

Ben Salomo mit „Sie sagen mir“

Ben Salomo mit „Deduschka“

Ben Salomo mit „Kronzeuge“

Weiterlesen >

Wann, wenn nicht jetzt?!

Schön, dass ihr (wieder) da seid!
Vorfreude auf das Wiedersehen,
Kennenlernen neuer Gesichter,
Spannung auf das neue Schuljahr!

Unterschiedliche Gefühle kommen an den ersten Schultagen zusammen:
auch Lustlosigkeit, weil die Ferien mal wieder zu kurz waren,
oder Sorgen, ob das Schuljahr gut zu schaffen sein wird.

Kennst du die 10 Gebote der Gelassenheit?

Man kann sie auch auf ein neues Schuljahr übertragen:

Nur in diesem Schuljahr …

… will ich meinen Selbstwert nicht von meinen Noten abhängig machen.

… will ich versuchen, anderen Menschen gute Worte zu schenken.

… will ich mehr auf die innere Schönheit achten als auf die äußere – bei anderen und bei mir.

… will ich mich mehr über kleine Dinge im Alltag freuen, ohne große Ziele aus dem Blick zu verlieren.

… will ich keine Angst haben vor dem, was kommt, sondern darauf vertrauen, dass das Leben Gutes für mich bereithält!

Die Schulseelsorge wünscht euch allen ein frohes und gelingendes Schuljahr 2021!

https://www.bistum-speyer.de/fileadmin/user_upload/1-0-0/Hauptabteilung_I/Bilder/K%C3%96B/90xDINA4-SW_Die-10-Gebote-der-Gelassenheit.pdf

Weiterlesen >

Informationen zum Schuljahresbeginn 2021/2022

Montag, 30. August, Klassen 6 – Q1: Unterricht 1.-6. Stunde (1./2. Stunde Klassenleiter bzw. Tutorenstunde)
Stufe E1 Information durch den Studienleiter in der Mensa

Dienstag, 31. August, Klassen 5: Einschulungsfeiern in der Sporthalle
Nachweise Geimpft, Getestet, Genesen sind von Kindern und Eltern vorzulegen.

Ein Hinweis der Stadt Offenbach für Reiserückkehrer:

Allen einen guten Start ins neue Schuljahr!
Markus Tumbrink, Schulleiter

Weiterlesen >

Schuljahresabschlussgottesdienste

In vier Open-air- Gottesdiensten mit den Schulseelsorgerinnen konnten die Schülerinnen der Marienschule den Abschluss des Schuljahres feiern. Der Segenswunsch „God bless you“ begleitete alle in die Ferien. Ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden! Für den tollen musikalischen Beitrag danken wir besonders der Schülerinnengruppe unter Leitung von Frau Stojanovska.

(Schulseelsorge)

Weiterlesen >

Wir wünschen erholsame und schöne Ferien. Vielen Dank an Michaela Almeida für die tolle Torte.

Weiterlesen >

Alumnas destacadas an der Marienschule

Wie in den letzten zwei Schuljahren wurde die Marienschule in Offenbach vom deutschen Spanischlehrerverband mit dem Schülerpreis an herausragende Schüler im Fach Spanisch ausgezeichnet. Seit einigen Jahren ehrt der deutsche Spanischlehrerverband das Interesse der Schülerinnen und Schüler in Hessen für diese an Bedeutung zunehmende Sprache. Nur 25 dieser Auszeichnungen werden jedes Jahr bundesweit verliehen und fünf Marienschülerinnen haben im Schuljahr 2020-21 die besondere Anerkennung bekommen (Ana Maria Hildebrand Méndez für den Leistungskurs, Gioia Benenati, Valentina Karatoliou und Maja Lovric´ für die Oberstufe und Athanasia Coloudas für die Mittelstufe). Damit wurde neben ihren Leistungen und ihrer Kompetenz in der spanischen Sprache ihr Engagement für die spanische Sprache und Kultur berücksichtigt. Beispielerweise haben sie die Fachschaft Spanisch unterstützt und an dem Projekt „Brieffreundschaft auf Spanisch“ teilgenommen. in diesem Rahmen haben die Schülerinnen ein Video zur Präsentation der Marienschule und ihrer Lebenswelt erstellt. Die Fachschaft Spanisch der Marienschule gratuliert den Schülerinnen zu ihrem Erfolg.

Weiterlesen >